Mitbestimmung und Freiheit statt Frust im Hamsterrad

Schon vor der Corona-Pandemie war New Work bekannt. Als Begrifflichkeit ist es nichts neues. So hat sich beispielsweise die Xing SE bereits im Juli 2019 zu New Work SE unbenannt. Seit Beginn des Jahres 2015 zeigen die Google Trends einen Anstieg nach diesem Suchbegriff. Spätestens jetzt, nach dem die (hoffentlich) schlimmsten Ausläufer der Corona-Pandemie überstanden sind, hat sich New Work auch in vielen anderen Bereichen als zumindest hinsichtlich des Wissens über die Existenz darüber durchgesetzt. Das ist ein guter Zeitpunkt, um über New Work aus Sicht der Symbiolab GmbH zu schreiben. Das Ergebnis ist, was ihr jetzt hier lesen könnt.

vorblättern →